Pfadfinder

Die Pfadfinder treffen sich zur Zeit im Gemeindehaus.
Wegen der Dunkelheit treffen wir uns ab 17. November im Gemeindehaus.
Die Wölflinge sind im Garten des Gemeindehauses.

Am 15. Dezember sind wir im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders in unserem Wäldchen.

Treffpunkt jeden Freitag um 17.00 Uhr (außer in den Schulferien)

Gemeinschaft, Gott erleben, Geländespiele, Basteln, Lagerfeuer, Geschichten, Kochen, Spiele, Kreatives, Völkerball, Wasserspiele, Überraschungen, Lagerbauten, Erzählen, Toben, Morsen, Stockbrot, Fußball, Rekorde, Mondbeobachten, Feiern, viel Spaß und, und, und …

Unsere Highlights sind das Pfadfinderlager im Sommer, das Völkerballturnier, Ausflüge und Übernachtungen.

Die Pfadfinder treffen sich jeweils in ihren festen Gruppen bzw. Sippen. Durch das Pfadfinderprinzip „Learning by doing“ finden sie ihre Fähigkeiten und Grenzen heraus. Gemeinsam entdecken wir die Welt und üben ein gutes Miteinander ein.

Maulwürfe (Jungs 4.-5. Kl.) Delfine (Mädchen 4.-5. Kl.) Füchse (Jungs 6. Kl.) Pinguine (Mädchen 6.-8. Kl.) Turmfalken (Jungs 7. Kl.) Wölfe (Jungs 8.-10. Kl.)

Die jüngsten Teilnehmer sind die Wölflinge (1.-3. Klasse). Bei ihnen wird viel gespielt und gebastelt bei fröhlichem Beisammensein.

  • Kontakt

    Nathanael Enke 0721 / 4704 4516